Urlaub in Valtournenche am Matterhorn

Breuil-Cervinia

Breuil-Cervinia ist einer der bekanntesten Orte und Urlaubsziele in Europa, es gehört zur Gemeinde Valtournenche (Aostatal), dem bekannten Winter- und Sommerziel in den Alpen. Es befindet sich auf 2.050 Meter über dem Meeresspiegel am Fuße des Matterhorns.

Matterhorn
Öffnungszeiten der Bergbahnen und Lifte
Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand der jeweiligen Öffnungszeiten der verschieden Bahnen über diesen Link:
Cervino SKI Paradise
Skifahren in Valtournenche und in Cervinia

Das Gebiet der Breuil-Cervinia Valtournenche Zermatt ist eines der größten in den Alpen, eine Skifahrer-Domäne die sich über drei Täler zweier Nationen erstreckt, Italien und der Schweiz, von 3.883 m Höhe des kleinen Matterhorns zu dem niedrigeren Valtournenche mit 1.524 m.

Skipisten, auf denen Sie den ganzen Tag Skifahren können, ohne jemals die gleiche Strecke zu wiederholen, wobei Sie zwischen einfacheren und anspruchsvolleren Strecken abwechseln können.

Das Gebiet in Zahlen:

  • Höhe von Breuil-Cervinia: 2.050 m.
  • Höhe von Valtournenche: 1.524 m.
  • Bergbahnen: 19 in Breuil-Cervinia Valtournenche + 34 in Zermatt
  • Betriebsstundenbereich: 36.995 in Breuil-Cervinia Valtournenche, 90.525 mit Zermatt
  • Maximale Höhe die von den Liften erreicht wird: 3.883 m Kleines Matterhorn
  • Abfahrten: 72 in Breuil-Cervinia Valtournenche + 78 in Zermatt
  • Pisten mit automatischer Beschneiung: 200 km.
  • Pisten fürs Sommerskifahren: 26,5 km (5,5 km in Breuil-Cervinia, 21 km in Zermatt)
  • Langlaufloipen: 3 km in Breuil-Cervinia + 10 km in Valtournenche
  • 1 Snowpark: in Cervinia; auf 2.800 m Höhe, der höchste Snowpark Europas
  • Baby Ski Park: 3 Bereiche

SOMMER UND WINTER: Sport, Anspruch und Entspannung

In Cervina und in Valtournenche haben Sie die Wahl


Valtournenche

Valtournenche ist eine Gemeinde mit 2.300 Einwohnern, im Herzen des Aostatals. Sie ist über die Regionalstraße 46 leicht zu erreichen und liegt etwa 15 Minuten von Chatillon entfernt, wo Sie die Autobahnzufahrt der A5 finden.

Der Ort hat eine gute Infrastruktur, er ist sehr sonnig und in der Tat ist das Gebiet ein Ziel für Sommer- und Winterausflüge, Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern und Trekking.

Auf einer Höhe von 3.488 Meter befindet sich die Messstation Plateau Rosa, welche die am höchsten liegende Wetterstation des gesamten italienischen Staatsgebiets ist.


Aosta

Aosta ist eine Stadt römischen Ursprungs. Mit seinen 34.000 Einwohnern ist es die einzige Stadt und gleichzeitig Hauptstadt des Aostatals. Als Stadt römischen Ursprungs finden Sie im historischen Zentrum: viele römische Funde, Mauern, Amphitheater, Bögen und Türen, Türme und Ausstattungen.

Aosta ist eine touristisch geprägte Stadt, die mit der Autobahn A5 und dem Zugverkehr verbunden ist. Aufgrund seiner strategischen Lage kann Italien aus der Schweiz (San Bernardino Pass) und aus Frankreich (Tunnel des Monte Bianco oder Pass des kleinen San Bernardino) erreicht werden.

Der Ort ist sowohl im Sommer wie auch im Winter wunderschön und ermöglicht Ihnen Wanderwege, Berghütten und Skigebiete, in nur wenigen Minuten Autofahrt, zu erreichen.


Im Sommer ist der Ort ein sehr beliebtes Ziel für Trekking, Klettern und Bergsteigen auf dem Matterhorn (4478 m Höhe), einem der majestätischsten Berge der Alpen.

Senden Sie uns eine Anfrage

* (Pflichtfeld). Ich habe die privacy policy gelesen und gebe meine Zustimmung zur Verarbeitung der Daten für die angegebenen Zwecke.

Locanda 4
Strada Statale 406 | 11028 Valtournenche (AO)
Tel: +39.0166.531010Mobile: +39.339.5440924
WhatsApp: Klicken Sie hierEmail: info@locanda4.com
Privacy Policy

Lascia un messaggio
Benvenuto in Locanda 4